Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller

Gaisberger Couture

  
Filteroptionen:Filter zurücksetzen

Gaisberger Couture – handmade with passion and love aus Österreich

Hinter der Gaisberger Couture steckt die äußerst sympathische und extrem kreative Designerin Andrea Mojescick-Plieschnegger. Sie ist seit 2013 im Unternehmen und entwickelt mit ihrem Team in ihren Design – und Entwicklungsräumen bei Klagenfurt täglich neue Stücke. Gaisberger Couture steht für absolute Individualität, top Qualität und einzigartiges Design! Gaisberger Couture kreiert Neues und unterwirft sich nicht den allgemeinen Modediktaten.

Verarbeitet werden ausschließlich die hochwertigesten Materialien, die mit höchster Sorgfalt und Achtsamkeit ausgesucht und miteinander kombiniert werden. Sie garantieren für höchste Qualität und bestmöglichste Passform. Mit der Liebe zum Detail und zur österreichischen Trachten Couture entstehen so einzigartige exquiste Trachtenstücke. Frau Mojescick-Plieschnegger verbindet in ihren Kollektionen Tradition und Moderne. Sie selbst lebt den Stil der Tradition und Moderne beruflich aus, indem ihre Arbeits- und Wirkstätte in einem ehemals verfallenen, jetzt umgebauten modernen Stadl ist, der schon 120 Jahre alt ist.

1981 eröffnete Frau Renate Gaisberger in Salzburg einen kleinen Laden, wo die Kollektionen ihres Mannes, Bernhard Gaisberger, verkauft wurden. Die edle Trachtenmode aus schottischen Tweed, österreichischen Loden, weichem Samt und glänzendem Seidentaft ist schnell unter den modebewußten Trachtenliebhabern geschätzt und gewollt.

Auch heute noch kreiert Frau Mojescick-Plieschnegger edle Gehröcke, passend dazu elegante Hosen, feine Blusen, Schals, Hüte, T-Shirts und Dirndl. Inspirieren läßt sie sich aus der Natur, woher sie auch die Farbtöne und Zusammenstellungen holt, als auch aus der Kunst, von schönen Gemälden, schönen Einrichtungen und von Reisen.

Die in Handarbeit produzierten Stücke werden in Europa und den USA vertieben, ihr Ziel ist es, auch den arabischen und asiatischen Markt zu erobern.